cine joy movies logo

FEIERABENDBIER


Purtroppo nessuna versione per la vostra regione è stato creato per questo film. Il display mostra la versione della regione 'Svizzera tedesca'


Reichlich Drinks, ein gestohlener Youngtimer, ein desillusionierter Barkeeper und ein paar abgerissene Nachtschwärmer, von denen „jeder irgendwie Scheisse ist“. Also Menschen wie sie und ich.

Feierabendbier“ ist das Kinodebüt des jungen Münchner Regisseurs Ben Brummer und DER Geheimtipp auf der diesjährigen Berlinale. Urbanes Zeitgeistkino mit dem bluesigen Sound der Großstadt. Eine skurrile Dramödie über gestrandete Existenzen, verlorene Lieben und wahre Freundschaft. Wild und sexy. Und so cool, wie Berlin bei Nacht.


Barkeeper MAGNUS hat mit seiner Vergangenheit abgeschlossen. Seine Ex-Freundin und der gemeinsame Sohn leben getrennt von ihm. Die meiste Zeit verbringt Magnus in seiner Bar „Feierabendbier“ und mit seinem heißgeliebten Youngtimer. Als das Auto eines Nachts gestohlen wird, beginnt eine obsessive Jagd nach dem Dieb BENE, die zunehmend aus den Fugen gerät. Mit Hilfe der exzentrischen Designerin VIVIAN und seiner Kumpels DIMI, PATRICK und MANFRED lernt Magnus, seinen Schmerz zu überwinden und sich endlich wieder auf neue Bindungen einzulassen.


SUISA-Nr.: 1012.538
Altersfreigabe: Ganze Schweiz: ab 16J, ZH: ab 16J



Per questo Film i stampa downloads/links non sono ancora pronti.


Per questo Film i Downloads non sono ancora pronti.
FABPoster150dpi.jpg Download